Grundschule Weilerbach
Grundschule     Weilerbach

Herzlich willkommen im Schuljahr 2020/21

Aktuelle Schulsituation:

 

 

Fernunterricht mit Notbetreuung

4.1.-22.1.21

Alle Kinder erhalten Fernunterricht. Nähere Infos speziell für Ihr Kind erhalten sie über die Klassenleitungen. Die Klassenleitungen sind nicht in der Notbetreuung eingesetzt, sondern kümmern sich in dieser Zeit intensiv um das Lernen mit Ihren Kindern und bieten individuelle Lernunterstützungen an. Diese finden nicht in der Notbetreuung statt!

Die Notbetreuung ist, wie der Name sagt, eine reine Betreuung, falls Sie keine andere Möglichkeit haben, Ihr Kind zu betreuen. Es soll kein Spieltreff für die Kinder bieten, sondern nur in Notfällen in Anspruch genommen werden. Es findet kein Unterricht statt!

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen die Klassenleitungen zur Verfügung. Kontaktmöglichkeiten sind per Sdui oder per Mail.

 

Den Elternbrief zum "Fernunterricht und Notbetreuung" haben Sie über die Klassenleitungen bekommen.

Weitere Anmeldungen oder Änderungen bitte an konrektor@gs-weilerbach.de.

Wem zu Hause langweilig wird und wer noch extra Knobelaufgaben haben möchte, findet welche hier:

Notfall-Lernpakete

Von 25.1.-29.1.21 Szenario 2:

Präsenzunterricht in Kleingruppen für die Stufen 1 und 2,

Wechselunterricht für die Stufen 3 und 4

Nähere Infos erhalten Sie in Kürze hier und über die Klassenleitungen.

 

Neues zu Corona und dem Ablauf im Schuljahr 2020-21:

Bildungsministerium, Dokumente für SchulenSchulspezifisches

6. Hygieneplan

Liebe Sorgeberechtigte,

 

uns ging der 6. Hygieneplan zu. Er verschärft die Maskenpflicht und den Umgang mit Krankheitssymptomen.

 

Auch in der Grundschule haben alle Personen Maskenpflicht. Die Kinder sind lediglich im Unterricht, an ihrem Platz befreit. Sportunterricht kann nicht mit Maske durchgeführt werden. Wir werden so oft es geht, mit den Kindern ins Freie gehen (z.B. Freispiel im Hof oder Spaziergang im Ort).

 

Bitte achten Sie darauf, dass die Kinder täglich dem Wetter entsprechend gekleidet sind.

 

Zeigt Ihr Kind leichte Krankheitssymptome, darf es die Schule nicht besuchen! Sollten Sie es dennoch schicken, müssen wir es umgehend abholen lassen.

 

Erst wenn sich der Allgemeinzustand nach 24 Stunden gebessert hat und keine weiteren Krankheitszeichen dazugekommen sind, darf es wieder die Schule besuchen.

 

Anbei eine Übersicht vom Ministerium wie wir und Sie ab Montag, den 07.12.2020 bei Krankheitssymptomen verfahren müssen.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung, dass wir alle gesund bleiben und wir ohne Komplikationen bis zu den Weihnachtsferien im Präsenzunterricht bleiben können.

 

Die Schulleitung

Aktuelles

Neueste Nachrichten!

Termine

Wichtige Termine im Schuljahr zum Vormerken!

Speiseplan

Ab diesem Schuljahr kochen wir selbst. Näher Infos: Küche

 

Das gibt es in dieser Woche zu essen:

Grundschule Weilerbach Schulstraße 8

67685 Weilerbach

 

Tel.:  06374 1410 06374 1410

Fax:  06374 995173

 info@gs-weilerbach.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Weilerbach